Suche

Saflex® XIR® Sonnenschutz-Technologie

Cool bleiben!

Umweltthemen sind für OEMs ein wichtiger Faktor. Sie möchten die Kraftstoffeffizienz steigern und die CO2-Emissionen senken?
Modernes Sonnenschutzglas mit XIR® Sonnenschutz-Technologie für Automobilanwendungen senkt die Innenraumtemperatur schnell, minimiert die Belastung der Klimaanlage bei gleichzeitiger Verbesserung der Kraftstoffeffizienz und maximiert den Innenraumkomfort.

Metallbeschichtung reflektiert Infrarotstrahlen.

Die XIR Sonnenschutz-Technologie für Automobilanwendungen nutzt eine transparente Folie mit einer spektral selektiven Metallbeschichtung, die sich zwischen zwei Schichten Saflex® Polyvinylbutyral-Folien (PVB) befindet, die wiederum von zwei Glasscheiben umschlossen sind.
Die Metallbeschichtung reflektiert wärmeerzeugende Infrarotstrahlen ohne Einbußen bei der Durchlässigkeit von sichtbarem Licht. Das Ergebnis: XIR-Verbundglas reduziert den solaren Wärmeeintrag im Durchschnitt um 35 % effektiver als getönte Fahrzeugscheiben.

Information

• Die genannten Daten können jederzeit geändert werden. Qdel trägt hierfür keine Verantwortung und/oder Haftung.
• Neukunden; erste Bestellung immer per Vorkasse.
• Auftragsbestätigung und Rechnung werden in einer separaten E-Mail versandt.
• Mindestbestellmenge ist 1 Laufende Meter von den aktuellen Rollenbreite die wir auf Lager haben.
• Die auf der Website angegebene Breite kann von der Lagerbreite abweichen.